Andreas Kossiski MdL: Diskussion um das Thema Gewalt beim Fußball muss differenz…

Andreas Kossiski MdL: Diskussion um das Thema Gewalt beim Fußball muss differenz…

Andreas Kossiski MdL: Diskussion um das Thema Gewalt beim Fußball muss differenziert geführt werden

Für den Kölner Landtagsabgeordneten Andreas Kossiski (SPD) ist die Massenschlägerei am Rudolfplatz im Vorfeld des am Samstag ausgetragenen Freundschaftsspiels zwischen dem 1. FC Köln und Schalke 04 ein eindeutiger Beleg dafür, dass in der öffentlichen Diskussion um das Thema Gewalt beim Fußball differenziert werden muss.

Weiterlesen:

http://wp11208986.server-he.de/kossiski/?p=434


Andreas Kossiski: Diskussion um das Thema Gewalt beim Fußball muss differenziert geführt werden…
wp11208986.server-he.de
Andreas Kossiski: Diskussion um das Thema Gewalt beim Fußball muss differenziert geführt werdenFür den Kölner Landtagsabgeordneten Andreas Kossiski (SPD) ist die Massenschlägerei am Rudolfplatz im Vorfeld des am Samstag ausgetragenen Freundschaftsspiels zwischen dem 1. FC Köln und Schalke 04 ein ein…